google-site-verification: google613b24b87e124ac2.html

KLEINCHIRURGIE

Neu in der Hausarztpraxis Zunzgen (siehe unten)

Wie bisher führe ich kleinchirurgische Eingriffe, welche üblicherweise in örtlicher oder regionaler Betäubung stattfinden, durch.

Dazu gehören:

Hautveränderungen: 

Fibrome (= „ Hautanhängsel“) , Alterswarzen,  , Xanthelasmen (= gelbe Fetteinlagerungen meist auf den Augenlidern), Histiocytome/ Dermatofibrome (= derbe verdickte Haut), Muttermale, gewöhnliche Warzen. Biopsien, falls die Diagnose unsicher ist.

Geschwülste  (gutartige und bösartige, auf und unter der Haut )

Atherome ( =Talgdrüsen), Lipome (= Fettgeschwülste), Hämangiome ( = Blutgefässgeschwülste). Aktinische Keratosen (= "weisser Krebs“), Spinaliome, Melanome (beides bösartige Krebsformen der Haut).

Carpaltunnelsyndrom (Spaltung des einengenden Bandes am Handgelenk)

Vasektomie ( = Unterbindung des Mannes)

Hammerzehen

Schnellende Finger

Ganglien ( Ausstülpungen vom Gelenk oder der Sehnenscheide ausgehend)


Einige Statistische Angaben zur bisherigen chirurgischen Tätigkeit

Schnellende Finger (Tendovag.stenosans) ca. 200

Carpaltunnel ca. 600

Ganglien ca. 100

Hammerzehen ca. 450

Vasektomien ca. 750

Sehnennähte ca. 20

Sehnenverlängerungen ( Fuss) ca. 20

Fremdkörperentfernungen ca. 600

Incisionen/ Biopsien ca.1500

Kleine chir. Eingriffe (Atherome, Histicytome, Fibrome) ca.1600

Mittlere chir. Eingriffe(grosse Excisionen, Lipome) ca. 400

Grosse kleinchir. Eingriffe (Spinaliome, grosse Lipome etc. ) ca.1000

Info zur Hausarzt Praxis Zunzgen

Dr. Max Handschin